Oldtimer Budapest Programcentrum

Rendezvények, örömautózás, élmény transzferek oldtimer autóval

2018. 6. 24, - Ma Iván napja van.

Budapest- „Golden Team – Puskás Pancho” Besichtigung mit einem Oldtimer Auto.

Was für ein wunderbares Jahr 1954 war. Budapest hat sich aus den Trümmern des Zweiten Weltkriegs wiederbelebt und war vor der Revolution in 1956. Die Stadt hatte in den großstädtischen Leben gelebt und in diesem Jahr spielt die „Golden Team” mit dem englischen Mannschaft für zweiten Mal (6:3 in London) in Népstadion und hatte  7:1 gewonnen

Während der Tour mit dem Oldtimer Auto können wir das Vermächtnis des Fußball legende Ferenc Puskás und die Schönheiten von Budapest kennen.

Abfahrt: Hotel Rezeption
Datum: Voranmeldung
Dauer: ca. 3 Stunden
Mitarbeiter: 1 Chauffeur
Anzahl der Passagiere: 1-4 Personen. Das Auto ist eine Große Limousine, bequem für 1 Chauffeur und 4 Fahrgasten
Auto: 1954 Citroen Limousine, Klavier schwarz – chrome
Route: Hotel – Rákóczi Straße – Ferenc Puskás Stadion (Skulpturen-Park und das Stadion fotografieren) – Dózsa György Straße – Heldenplatz (eine Runde im „Városliget”) – Andrássy Straße – Oktogon – Opera – St. Stephans Basilika (das Grab von Ferenc Puskás) – Gresham Palace – Ungarische Akademie der Wissenschaften – Kettenbrücke – Óbuda – Kispipa Restaurant (der Lieblingsplatz von Ferenc Puskás) – Hotel

Die Kosten des Programms: 100 EUR/Auto (1-4. Personen)

Optionen:

  • Zeitraum uniformierten Fahrer: 20 EUR
  • Ausgewählte sprechendem Fahrer – Guide: 20 EUR
  • Am Ende des a la carte Mittag- oder Abendessen im Restaurant Kispipa der Fahrgast muss auf eigene kosten ein Taxi zurück ins Hotel zu nehmen.
  • Gold Team Foto mit eine Originalunterschrift von Jenő Buzánszky: 100 EUR (ohne Gewähr)